3. Wochenziel des Stadtradelns – Endspurt | Kardinal-von-Galen-Schule Emsdetten

3. Wochenziel des Stadtradelns – Endspurt


Wir sind zum 3. Wochenziel gefahren:

Emsbrücke, Reinermanns Steg oder Tiergehege im Stadtpark

 

   

    

 

Hierzu schreibt die Stadt Emsdetten:

Liebe Stadtradlerinnen und Stadtradler,

 

heute Nachmittag haben Sie bereits eine E-Mail zum 3. Wochenziel erhalten.

Soeben habe ich erfahren, dass aktuell Teile des Stadtparks (Grillplatz) aufgrund des Eichenprozessionsspinners gesperrt sind. Daher habe ich mich entschlossen für die dritte Woche zwei Ziele auszuloben:

 

  1. In den Stadtpark zum Tiergehege (52°09’24.3″N 7°32’32.2″E). Ein tolles Ausflugsziel für Familien und Tierliebhaber!

oder

  1. In die freie Natur zum Reinermanns Steg (52°19’74.2″N 7°54’04.3″E). Eine Garantie, dass auf dem Weg zum Reinermanns Steg keine betroffenen Eichen stehen, kann ich Ihnen leider nicht geben.

 

Viel Spaß beim Radeln wünscht das Stadtradel-Team.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

 

Betina Loddenkemper

 

                              

Stadtradeln – Endspurt in Emsdetten!

 

Motivieren – Weitersagen – Mitradeln – Motivieren – Weitersagen – Mitradeln – Motivieren – Weitersagen – Mitradeln

 

Liebe Stadtradlerinnen und Stadtradler,

das große Radeln geht in die finale Runde – und die Website stadtradeln.de funktioniert wieder! Am Sonntag, den 30.6.2018 endet die dreiwöchige Aktion. Bisher sind motivierte 1213 Teilnehmer insgesamt 74.244 Kilometer gefahren und haben dabei 10.534 kg CO2 eingespart. Das soll aber noch nicht der Endstand sein! Deshalb heißt es jetzt, noch einmal ordentlich Kilometer zu sammeln.

Das dritte Wochenziel führt die Ausflügler unter Ihnen in den Stadtpark zum Tiergehege(52°09’24.3″N 7°32’32.2″E). Ein tolles Ausflugsziel für Familien und Tierliebhaber!

Das zweite Wochenziel, den Segelflughafen in Steinfurt, haben auch dieses Mal viele Radlerinnen und Radler erreicht. Danke für die zahlreichen Einsendungen und Fotos. Und wer noch nicht dort war: Einsendungen können noch bis diesen Sonntag, 24.6.2018entgegengenommen werden. Der Gewinner wird in den nächsten Tagen per Mail benachrichtigt.

Weiterhin erwarten wir gespannt die Einsendungen der Weltenbummler. Wenn Sie eine längere Radtour gemacht haben berichten Sie uns gerne davon. Die kilometertechnisch längste Radtour gewinnt.

Die genauen Regeln der Aktionen Ausflügler und Weltenbummler sind unten noch einmal für Sie aufgeführt.

Wir wünschen Ihnen eine sonnige letzte Stadtradeln-Woche und viel Spaß beim Erreichen des dritten Wochenziels. 

Und nicht vergessen:

Tragen Sie Ihre gefahrenen Radkilometer unter www.stadtradeln.de oder per Stadtradeln-App ein. Falls hier technische Probleme auftreten sollten, melden Sie sich bei uns unterloddenkemper@emsdetten.de wir helfen gerne!

Die Eingabefrist endet sieben Tage nach dem Ende des Stadtradelns.

 

Viele Grüße und einen guten Start in die letzte Woche!

Das Stadtradeln-Team

 

 

  1. Ausflügler

An jedem Freitag vor und während des Aktionszeitraum (08.06., 16.06., 23.06.) wird ein bestimmtes Ziel ausgegeben, welches es bis zum Ende der Woche (jeweiliger Samstag) zu erreichen gilt. Über das Wochenziel werden wir Sie per Mail informieren. Am Ziel angekommen, machen Sie ein Foto von sich, Ihrem Fahrrad und dem zu erreichenden Zielobjekt im Hintergrund. Dieses schicken Sie uns zusammen mit Ihren Daten als Teilnehmer (bitte auch Teamname angeben) am Stadtradeln an die E-Mail Adressestadtradeln@emsdetten.de. Jede Woche wird unter allen Radlern, die es geschafft haben das Wochenziel zu erreichen und das Beweisfoto geschickt haben, ein kleiner Preis verlost. Viel Spaß bei Ihrem Ausflug!

 

  1. Weltenbummler

Diese Aktion läuft während des gesamten Aktionszeitraums vom 10. bis zum 30. Juni. Gesucht wird derjenige, der die kilometertechnisch längste Radtour absolviert hat. Dies gilt auch, wenn Sie im Urlaub mit dem Fahrrad unterwegs sind oder gar eine Radreise machen. Schicken Sie uns dafür wenn möglich einfach den GPS-Track oder den Kilometerstand Ihres Fahrradtachos und ein Foto von Ihnen mit dem Fahrrad. Wenn Sie ohne Track fahren oder keinen Fahrradtacho besitzen, schicken Sie uns ein Foto von Ihnen an einer markanten Stelle (ggf. mit GPS-Koordinaten) und nennen Sie uns die gefahrene Kilometerzahl. Zudem benötigen wir Ihre Teilnehmerdaten, mit denen Sie sich bei der Aktion „Stadtradeln“ registriert haben. Wir vertrauen dabei auf Ihre Ehrlichkeit und darauf, dass sie den Klimaschutz genauso ernst nehmen wie wir. Die Daten zu verfälschen nützt niemandem! Senden Sie den Kilometerstand und Ihr Foto bitte an stadtradeln@emsdetten.de. Nach Ende des Aktionszeitraums wird der Gewinner mit der weitesten Strecke ermittelt. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen!

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und die Verlosung geschieht ohne Gewähr!

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Isabel Gryska

                                                                                          

Stadt Emsdetten
Am Markt 1 • 48282 Emsdetten • www.emsdetten.de
······························································································································
Isabel Gryska

Regierungsbaureferendarin

Stadtentwicklung und Umwelt 

Tel. 02572 922-555 • isabel.gryska@emsdetten.de  
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––