Zertifizierung zur Kinderrechte-Schule | Kardinal-von-Galen-Schule Emsdetten

Zertifizierung zur Kinderrechte-Schule


Gleichheit, Schutz, Förderung und Partizipation sind die vier Prinzipien der UNKRK (UN-Kinderrechtekonvention).

In der Zeit von Oktober 2015 bis Februar 2017 nahm die Kardinal-von-Galen-Schule (vertreten durch zwei Kolleginnen) am „buddy-Programm Kinderrechte an Grundschulen in NRW in Kooperation mit dem Deutschen Komitee für UNICEF“ teil. Dies geschah im Rahmen schulprogrammatischer Entwicklung.

In der Auseinandersetzung konnten bereits bestehende partizipative Gelegenheitsräume identifiziert und neue erschlossen werden. Ziel ist es, die Kinderrechtskonvention in der pädagogischen Praxis, im Schulleben und im Unterricht umzusetzen und erlebbar werden zu lassen – im Interesse unserer Kinder.